Die neuen Schulkinder zu Besuch

Am 28. und 29.05. kamen die neuen Schulkinder aus den Kindergärten zu Besuch in die Michaelschule. Die jetzigen Erstklässler waren schon aufgeregt, da sie nun endlich die Großen sein durften. Die Kindergartenkinder wurden im Forum mit einem Lied begrüßt und dann ging es schon zur ersten Unterrichtsstunde in die Klassenräume der Erstklässler.

Alle spielten gemeinsam das Mathe-Spiel „Räuber und Goldschatz“ und die Kindergartenkinder merkten schnell, dass Schule richtig Spaß machen kann.

Am Ende der Stunde hatte der Räuber dann zum Glück auch noch etwas von dem Goldschatz übrig gelassen. Die leckeren Taler wurden dann gemeinsam verspeist und die Kindergartenkinder verabschiedeten sich mit einem Lächeln auf dem Gesicht.