Für neue Fahrräder: 1540€ von der Sparkasse

Der Förderverein der Michaelschule organisierte die Teilnahme an der Spendenaktion „Winter special“ der Sparkasse. Dieses Special bedeutete, dass Spenden gesammelt werden und wir für jede Spende zusätzlich 300 € bis 1300 € von der Sparkasse bekommen konnten. Viele Eltern machten mit und wir sammelten viele Spenden.

Am 7. Juni war es nun soweit und die Sparkasse übergab uns 1.540€ für die den Bereich Verkehrserziehung. Für dieses Geld werden nun unter anderem neue Fahrräder angeschafft und Reparaturkosten für vorhandene Fahrräder übernommen. Eine Mitarbeiterin der Sparkasse, Frau Meyer und Frau Wappler vom Förderverein waren bei der Spendenübergabe mit dabei und die Kinder freuten sich sehr über den großen Scheck.