Aktuelle Infos

Liebe Eltern,                                       (Stand 30.04.2020)

nach Wochen der kompletten Schulschließung lediglich mit einer Notbetreuung steht nun der vorsichtige Schritt zu einer stufenweisen Öffnung an. Von der Landesregierung ist beabsichtigt, am 7. Mai zunächst mit dem Unterricht für den 4. Jahrgang zu starten. Die Eltern unserer 4.Klässler haben bereits erste Informationen von uns erhalten und bekommen weitere, wenn konkretere Vorgaben vorliegen.   

Es ist ebenfalls beschlossen worden, dass alle Jahrgänge bis zu den Sommerferien die Möglichkeit bekommen sollen, tageweise in die Schule zu gehen. Sobald uns konkretere Umsetzungsmöglichkeiten dazu vorliegen, planen wir vor Ort weiter und informieren Sie so schnell wie möglich.

Für den zunehmenden Informationsaustausch haben wir für die 4. Klassen bereits E-Mail-Verteiler eingerichtet. Das bewährt sich sehr und soll nun auch in den Jahrgängen 1 – 3 erfolgen. Deshalb bitten wir Sie, der Klassenlehrerin Ihres Kindes eine E-Mail zu schreiben. Die Lehrerinnen richten dann den Verteiler für die jeweilige Klasse ein.

Weitere Infos erhalten Sie dann per Mail, über die Homepage oder durch die Klassenpflegschaftsvorsitzenden.

Es gilt besonders in dieser außergewöhnlichen Zeit, Vorgaben so gut wie möglich umzusetzen und die aktuellen Herausforderungen zu meistern. Ich bin sicher, dass uns das gemeinsam auch weiterhin gut gelingt! Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung beim Lernen zu Hause, für Ihr Vertrauen in unsere Planungen und die ermutigenden Rückmeldungen!

Viele Grüße, auch im Namen des ganzen Kollegiums,

von Beate Pohl