Fahrradgeschicklichkeitsturnier des 4. Jahrgangs

Die Kinder des 4. Jahrgangs durften zu Beginn der Woche ihre Fertigkeiten auf dem Fahrrad beweisen. Unter fachkundiger Aufsicht der Polizistin Frau Lindmeyer wurde der Fahrradparcours zuerst besprochen und danach ging es raus auf das eigene Fahrrad und rein in den Parcours. Jedes Kind hatte die Gelegenheit, verschiedene Stationen zu durchfahren und das eigene Können unter Beweis zu stellen. Eine großartige Gelegenheit, um sich auf die anstehende Radfahrausbildung vorzubereiten, die im Juni stattfinden wird.

Zum Abschluss gab es für die geschicktesten Kinder eine Urkunde und für jedes Kind einen kleinen Preis.