Die Kiko zu Besuch im Rathaus

 

Die Kiko-Kinder der Michaelschule kamen auf Einladung des Bürgermeisters Dr. Schrameyer hin am Mittwoch, den 15. März, in das Rathaus und nahmen an einer Ratssitzung der Stadt teil. Zuerst gab es eine Führung durch das Rathausgebäude. Auch das Büro des Bürgermeisters durfte besichtigt werden. Danach hatten die Kinder die Möglichkeit, live zu erleben, wie Mitbestimmung bei den Erwachsenen aussieht und nahmen an einer Ratssitzung der Stadt teil. Ein Applaus von den versammelten Bürgervertretern gab es zum Schluss sogar auch noch.

160317 Kinderparlament 2      160317 Kinderparlament 1

Handballturnier 2017

In Zusammenarbeit mit dem HC Ibbenbüren wurde traditionell auch in  diesem Jahr an der Michaelschule ein Handballturnier für den 4.Jahrgang veranstaltet.

Im Rahmen des Sportunterrichts wurde vorher fleißig trainiert. Die Mannschaften feuerten sich gegenseitig lautstark an und freuten sich über jeden Treffer. Auf der Tribüne war jeder herzlich willkommen.

Insgesamt fielen 154 Tore und nach einem spannenden Turniertag gewannen die „Pokaljäger“.

handballturnier17

Michaelschule Helau!

Am Freitag, den 24. Februar, wurde es an der Michaelschule wieder einmal närrisch. In allen Klassen wurde getanzt, gefeiert und es wurden viele Süßigkeiten verspeist. In der Turnhalle war dann genug Platz für eine riesige Party mit Flashmob, Polonese und der traditionellen Bonbon-Staffel.

Karneval17

 

Alle Mäuse lernen lesen

Am Donnerstag, den 2.2.17, war es endlich so weit: Die Theater-AG führte mit der Musik-AG nach vielen Proben ihr Theaterstück „Alle Mäuse lernen lesen“ in der Bücherei auf.

Alle Zuschauer waren begeistert von der Geschichte, der Schauspielleistung der Theater-AG und der musikalischen Begleitung der Musik-AG.

Zur Geschichte: Die Mäuse leben in einer Bücherei, die genau gegenüber von einem Käsegeschäft liegt. Leider wird der leckere Käse von einem dicken Kater bewacht. Eine schlaue Ratte hilft den Mäusen und bringt ihnen das Lesen bei. So lernen sie, den Kater wegzulocken und können endlich den wunderbar leckeren Käse fressen.

theater

 

Neujahrsempfang im Bürgerhaus

Am 22.01.2017 hat der Bürgermeister auch die Kinder aus der Kiko zum Neujahrsempfang eingeladen. Das hat uns sehr gefreut! Mit einigen Kindern und ihren Eltern haben wir an dieser tollen Veranstaltung teilgenommen.

Zwei Kinder von uns durften sogar zusammen mit Kindern aus anderen Grundschulen auf die Bühne und etwas von der Kiko-Arbeit erzählen. Das war wirklich etwas besonderes! Zum Schluss durften die Kinder noch mit dicken Sparschweinen um eine Spende für Schulprojekte bitten. Wir werden davon Bücher und Materialien für unsere neue Bücherei kaufen. Auch einige Kinder aus der Musikschule haben auf der Bühne schöne Lieder gesungen und viel Applaus bekommen.

burgerhaus-januar-2017