Kreis Steinfurt sieht gelb

„Kreis Steinfurt sieht gelb“ ist das offizielle Motto einer im Kreis durchgeführten Verkehrssicherheitsaktion zum Schulbeginn. Partner der Aktion sind der Kreis Steinfurt, die Kreispolizei, die Kreisverkehrswacht, das Kreisschulamt, Radio RST sowie Schmitz Cargobull – The Trailer Company.
Die Schulneulinge bekommen gelbe Schirmmützen, damit sie im Straßenverkehr gut gesehen werden und besondere Beachtung finden. Vom ADAC gesponserte gelbe Sicherheitswesten erhalten die Kinder ebenfalls. Große Transparente im Straßenverkehr weisen alle Verkehrsteilnehmer auf den Schulbeginn hin und es werden Flyer mit Tipps für den sicheren Schulweg an die Eltern verteilt.

img_2326

Auch wir haben in diesem Schuljahr wieder mitgemacht und wurden in Sachen Verkehrssicherheit aktiv. Zusammen mit der Kreispolizei führten wir Geschwindigkeitskontrollen in der Nähe unserer Michaelschule durch. Ertappte „Raser“ bekamen dabei einen gelben „Denkzettel“ mit einem nach unten gekippten Daumen, vorbildliche Autofahrer wurden mit einem gleichfarbigen „Dankzettel“ belohnt, auf dem der Daumen nach oben weist.

img_2327 img_2337 img_2344